Artikel
0 Kommentare

Woher unsere Bänder kommen:

In unserem Beitrag über uns haben wir es schon angesprochen – unsere Köperbänder für die Wimpelketten kommen aus Wuppertal. Dort stellt eine Bandweberei seit vielen Jahren Bänder her. Mehr zur Firmengeschichte könnt ihr auf der Homepage der Firma Büsgen lesen. Den Tipp für einen Besuch haben wir vor Jahren von einer Freundin bekommen und da wir beide durch unser Studium mit Wuppertal verbunden sind, war natürlich schnell klar, das sehen wir uns mal an.

In zentraler Lage, direkt an der Wupper liegt das alte und sehr schöne Fabrikhaus. Also dem dezenten Hinweisschild folgend ab durch die Hofeinfahrt. Dann mussten wir uns allerdings erst einmal orientieren, aber letztlich haben wir die richtige Türe gefunden 🙂 In der Verkaufsstelle vor Ort gibt es eine große Auswahl an Bändern, Borten und Gummi. Allein die vielen Farben in den Regalen machen schon gute Laune. Hier ist scherlich für jeden etwas dabei und falls man bei der Auswahl den Überblick verliert, die Mitarbeiter sind super freundlich und hilfsbereit! Falls ihr also mal in der Stadt seid (Wuppertal ist generell sehenswert, wenn auch oft erst auf den zweiten Blick z.B. im Botanischen Garten auf der Hardt.)